2.6 Kurse zum Verhalten am Unfallort für Fahrerlaubnisinhaber


 Beschreibung:

  In einem Notfall hilft nur Ihr schnelles und kompetentes Handeln. Deshalb lernen 
  Sie in unseren Unfallort-Verhaltens-Kursen, wie Sie bereits mit einfachen Mitteln 
  sinnvoll helfen können. In den Unfallort-Verhaltens-Kursen werden Ihnen, je nach 
  Schwerpunkt, unter anderem die unten folgenden Inhalte vermittelt.

  Dauer:

   1 Tägige Schulung (= 7 Zeitstunden inkl. Praxiseinheiten)

  Ihr Nutzen:
  • Gebrauch von Lebensrettenden Sofortmaßnahmen am Unfallort
  • Handlungsbereitschaft bei Notfallsituationen
  • notwendige Kenntnisse zu den lebensrettenden Sofortmaßnahmen am Unfallort

  Die Inhalte:
  • Vorgehensweise am Notfallort
  • Notruf
  • Helmabnahme
  • Stabile Seitenlage
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Stillen lebensbedrohlicher Blutungen
  • Maßnahmen bei Knochenbrüchen, Stromunfällen, Vergiftungen, Verbrennungen, Herzinfarkt und Schlaganfall
Seminarkosten für alle Tage und alle Teilnehmer75,00 €
Teilnehmer1
Schulungstage1
Schulungsstunden pro Tag7
Erstattung inkl. Pauschalen für Stunden und Tag
Auszahlung kleine Unternehmen 132,30 €
Auszahlung mittlere Unternehmen 113,40 €
Auszahlung große Unternehmen94,50 €
Beispielrechnung
Seminarkosten für alle Tage und alle Teilnehmer750,00 €
Teilnehmer10
Schulungstage1
Schulungsstunden pro Tag7
Erstattung inkl. Pauschalen für Stunden und Tag
Auszahlung kleine Unternehmen 1.323,00 €
Auszahlung mittlere Unternehmen 1.134,00 €
Auszahlung große Unternehmen945,00 €