2.5 BBS (Behaviour Based Safety: Schulung zur Verhaltensänderung zum Zwecke der Arbeitssicherheit)


  Beschreibung:
Das BBS (Behaviour Based Safety) Training wurde ab 2004 in die SQAS - Systematik integriert.

   
  Ihr Nutzen:
  • Basis ist ein Profilbogen des Fahrers, der auf Wunsch gemeinsam mit dem Weiterbildungsträger erstellt werden kann
  • Bessere Einschätzung von Risiken und Gefahren
  • Überlegtes agieren in Grenzsituationen
  • Sie sind über den technischen Standard moderner Sicherheitssysteme auf dem Laufenden


  Die Inhalte:

  • Risiken des Straßenverkehrs und Arbeitsunfälle
  • Fähigkeit zu richtiger Einschätzung der Lage bei Notfällen
  • Kenntnisse der technischen Merkmale und Funktionsweisen der Sicherheitsausstattung des Fahrzeuges
  • Kraftübertragung, Kurvenfahrten, Bremsmethoden, Sicherheitsregeln
Beispielrechnung für einen Teilnehmer
Seminarkosten für alle Tage und alle Teilnehmer380,00 €
Teilnehmer1
Schulungstage2
Schulungsstunden pro Tag7
Erstattung inkl. Pauschalen für Stunden und Tag
Auszahlung kleine Unternehmen 425,60 €
Auszahlung mittlere Unternehmen 364,80 €
Auszahlung große Unternehmen304,00 €
Beispielrechnung für mehrere Teilnehmer
Seminarkosten für alle Tage und alle Teilnehmer3.040,00 €
Teilnehmer8
Schulungstage2
Schulungsstunden pro Tag7
Erstattung inkl. Pauschalen für Stunden und Tag
Auszahlung kleine Unternehmen 3.404,80 €
Auszahlung mittlere Unternehmen 2.918,40 €
Auszahlung große Unternehmen2.432,00 €